Digitale Personenzählung für Events & Messen

Eine digitale Personenzählung gewährleistet die Einhaltung der maximalen Besucherkapazitäten und verhindert dadurch die Überfüllung Ihrer Veranstaltung.

Was bringt Ihnen eine digitale Personenzählung?

Unsere digitale Personenzählung schafft Fakten, was reale Besucherzahlen angeht. Warum braucht man das?

Je nach Veranstaltung werden die maximalen Besucherzahlen behördlich oder über Ihr Sicherheitskonzept festgelegt. Dies kann sich sowohl auf die Gesamtveranstaltung als auch auf Teilbereiche beziehen.

Unsere digitale Personenzählung in Echtzeit bietet Ihnen die Möglichkeit, jederzeit die aktuelle Besucherzahl auf einem Computer oder auf einer App abrufen zu können. Keine Rolle spielt dabei, wie viele Ein- und Ausgänge es gibt oder ob Sie einen oder mehrere Bereiche überwachen. Alle Zählsysteme werden miteinander vernetzt und ermitteln so die Anzahl der Besucher im Veranstaltungsbereich und geben Ihnen rechtzeitig entsprechende Informationen, wenn der Besucherzufluss zu unterbrechen ist.

Die Systeme arbeiten berührungslos und automatisch, dadurch sind die Zählungen datenschutzrechtlich unbedenklich. Die digitale Personenzählung bietet Ihnen somit einen sicheren Weg, die maximalen Besucherkapazitäten einzuhalten und real zu dokumentieren – egal ob Indoor- oder Open-Air-Veranstaltung.

Ihre Vorteile

  • Sicherstellen, dass Sie Ihre maximal zulässigen Besucherzahlen nicht überschreiten
  • Ermöglicht ein hohes Sicherheitsniveau, denn Sie wissen in Echtzeit, wie viele Besucher gerade in den Zählbereichen sind.
  • Unsere Systeme dokumentieren digital, somit können Sie sowohl den Behörden die Einhaltung der Vorgaben nachweisen als auch Ihren Veranstaltungsablauf analysieren.
  • Unabhängige und individuelle Beratung hilft dabei, die für Sie technisch am besten passende Lösung zu finden.

Für wen und wann macht digitale Personenzählung Sinn?

Unter anderem, wenn Sie

  • Veranstaltungen und Messen veranstalten, die frei zugänglich sind, und wenn nicht klar ist, ob mehr Besucher kommen, als Ihr Veranstaltungsgelände an Kapazität zulässt.
  • behördliche Auflagen erfüllen müssen und maximale Besucherzahlen einhalten und dokumentieren müssen.
  • auf einem Veranstaltungsgelände produzieren, das in Teilbereiche unterteilt ist und wo zu erwarten ist, dass sich Ihr Publikum nicht homogen verteilt, wodurch es zu Überfüllungen kommen kann.

Systembeschreibung

Besucherzählung – Gatesystem

  • Feste Installation in Ein- und Ausgangsbereichen
  • In- und Outdoorgeeignet
  • Ampelsystem an jedem Zählsystem
  • Schnelle Montage – keine Hilfskonstruktionen
  • Serverbasierte digitale Dokumentation   

Besucherzählung – Zählsensoren

  • Keine Einschränkung von Besucher- und Fluchtwegen
  • In- und Outdoor-geeignet
  • Kombinierbarkeit mit digitalen Handklicksystemen und Ampelsystem
  • Serverbasierte digitale Dokumentation   

Welche Vorteile haben Sie von der ESC-Personenzählung?

  • Vermeidung von Überfüllungen und Panikreaktionen  
  • Digital dokumentierte Einhaltung behördlicher Vorgaben
  • Besucherzahlen in Echtzeit ermöglichen konsequentes und rechtzeitiges Eingreifen.
  • Präventivfunktion und schnelle Prozesse/Signalgebung bei nahender Überfüllung   
  • Optimierung der Folgeveranstaltung basierend auf Real-Time-Daten   
  • Effizientes Outsourcing durch qualifizierte Systembetreuung  
  • Begrenzen von Haftungsrisiken